Die Trompete war jetzt in allen Kategorien noch besser als vorher!

Vor nicht ganz zwei Jahren hatte ich mir eine neue Bach Stradivarius LR190-43B gekauft. Es ist eine unglaublich gute Trompete in allen Belangen.
Ich hatte dann leider bald eine scharfkantige Delle am 1. Zug. Dafür gab es kein Ersatzteil und musste neu zusammengelötet werden. Zusätzlich wollte ich einen Fingerring am Mundrohr und das Instrument sollte vergoldet werden. Bei der Vorbereitung zur Vergoldung sah Gottfried Büchel allerdings einen Fabrikationsfehler am Schallstück. Ich bekam dann von Bach ein neues.
Die fertige Trompete sieht nun spitzenmäßig aus. Allerdings hatte sich das Spielgefühl verändert, die Ansprache war nicht mehr ganz so gut. Ich führte das auf die thermischen Spannungen zurück die beim Verlöten wohl entstanden waren.
Ich vereinbarte dann ganz unkompliziert einen Termin bei Georg Selders. Als ich die Bach wieder abholte war ich erfreut und erstaunt. Die Trompete war jetzt in allen Kategorien noch besser als vorher!